Haslach, Österreich, 2010

August 2010

Heuer war ich wieder in Haslach, habe dort Kimono und Sashiko unterrichtet und auch ein paar Tücher für Ursula mitgebracht.

Das Foto zeigt wie es gelöst wird, wenn viele auf einem Tuch unterschreiben. Es soll ja eigentlich immer ein Tuch pro Frau reserviert sein. Aber hier hat sich eine ganze Gruppe verewigt. Es gab halt nicht genug Tücher in Haslach – sollte man eigentlich nicht glauben.

Jede Unterschrift wird ausgeschnitten, bzw. das Tuch wird in Teile zerschnitten, jeweils mit einer Unterschrift darauf. Diese Teile werden dann auf andere Tücher appliziert. Auch schön, oder?

Advertisements