Köln

Februar 2012

Suse brachte einen Stapel Taschentücher ihrer Jugend mit. Darunter auch ein kleines Hellblaues das sie immer in ihrer Buttertasche in den Kindergarten dabei hatte. Danke für die Stiftung.

Ulf war von den Tüchern mit dem Sandmännchen ganz gerührt und fand passende Frauen dazu. Außerdem kam eine sehr lustige Geschichte über eine Kette zutage, die fünf Jahre verschwunden war, nun auch auf einem Tuch verewigt.

Jetzt sind 5883 Stück.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s